FAQ
© 2022 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten Leichte Sprache

Ergebnisse der ersten Projektstufen

Aufbereitung der Workshopergebnisse, der Befragungen und des Raumkonzeptes

Das Projekt Wissen Bauen 2025 befasste sich mit der räumlichen Umgestaltung der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg. Betrachtet wurde die Funktionalität der Stabi unter anderem anhand von räumlicher und infrastruktureller Flexibilität, Ausstattung, Zugänglichkeit und Verankerung in der Stadt als Ort für Begegnung, Lernen, Kultur und Wissenschaft. Dafür wurden verschiedene Personengruppen in die Erarbeitung einer erster Raumidee eingebunden. Die Ergebnisse dieser Workshops sind hier dokumentiert:

Expert:innenworkshops

Nutzer:innenworkshops

Basierend auf den Ergebnissen der Workshop-Formate wurden ab Sommer 2021 erste Raumideen zusammengestellt. Diese wurden anschließend in Nutzer:innen- und Mitarbeiter:innenbefragungen breiter evaluiert. Wir wollten wissen, wie die ersten Überlegungen zur zukünftigen Gebäudestruktur, aber auch zu Flächen zum Arbeiten, Lernen und Begegnen von tatsächlichen und potenziellen Nutzer:innen sowie von Mitarbeiter:innen eingeschätzt wurden. So konnten wir unsere qualitativen Erhebungen durch quantitative Methoden absichern und due neuen Raumideen noch besser an die tatsächlichen Bedarfe anpassen.

Zusammenfassung der Ergebnisse der Befragungen

Detailliertere Berichte zu den Befragungsergebnissen

Ein zentraler Meilenstein des Raumentwicklungsprojekts Wissen Bauen 2025 war die Ausarbeitung eines vorläufigen Raumkonzepts bestehend aus der Auflistung aller Räume und Flächen in Form eines Raumprogramms, der Visualisierung funktionaler Bezüge in einem Funktionsschema und die Ausformulierung einer Raumidee. Das Konzept basierte auf den Ergebnissen der qualitativen Formate, die in der ersten Jahreshälfte 2021 durchführt wurden sowie der anschließenden Absicherung der Erkenntnisse durch die Befragungen von Nutzer:innen und Mitarbeiter:innen.

Dieses vorläufige Raumkonzept diente als Grundlage für die Prototypisierung in Stufe III und die finale Version des Raumkonzepts.

 

Kontakt:

Miriam Green


Koordination Raumentwicklung
E-Mail: miriammarie.green@sub.uni-hamburg.de
Telefon: +49 40/42838-5696

Foto von Miriam Green