FAQ
© 2018 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute10.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Guten Abend!

Wir freuen uns über Ihren Besuch, wonach suchen Sie?

„Sao Paulo, den 6. August 1940 – Lieber Joseph!“

Von Maria Kesting. „Mit Deinem 1. Schreiben vom 14.v.M. haben wir uns sehr, sehr gefreut, um so mehr als wir seit unserer im Juli vorigen Jahres erfolgten Auswanderung keine Nachrichten von der Verwandschaft erhielten . …“ Dies lesen wir im...

Fertig! Eröffnung des neuen Lesesaals in der 1. Etage am 4.9.2018

Wir sind fertig! Am Dienstag, den 4. September 2018, um 10:00 Uhr öffnen wir nach fast sechs monatiger Bauzeit unseren runderneuerten und modernisierten Lesesaal in der 1. Etage. Wir haben Ihre Wünsche gebaut! Wir haben Sie im letzten Jahr in Umfragen und...

Kurze Ausstellungspause wegen Sicherheitssanierung

Heute wird in unserem Ausstellungsraum die bis gestern gezeigte Ausstellung über Stammbücher und Freundschaftsalben in Hamburg abgebaut. Dann beginnen wir mit den geplanten Maßnahmen der Sicherheitssanierung im Ausstellungsraum. Die nächste Ausstellung...

Stabi erneut mit Hamburger Familiensiegel rezertifiziert

Die Stabi ist bereits seit einigen Jahren mit dem Hamburger Familiensiegel zertifiziert. Alle zwei Jahre wird die Berechtigung dieses Siegel zu tragen, erneut überprüft. Und diese Rezertifizierung wurde uns nun erneut bestätigt. Verliehen wurde die...

Neues Forschungsprojekt der Arbeitsstelle Provenienzforschung

Von Anneke de Rudder. Seit dem 1. August 2018 gibt es ein neues Drittmittelprojekt zur Provenienzforschung: „NS-Raubgut in den Sondersammlungen der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky“. Es wird gefördert vom Deutschen Zentrum...

DEAL-Verhandlungen mit Elsevier unterbrochen – Dokumentenlieferdienst für Wissenschaftler/-innen der UHH

Verhandlungsstand und Kündigungen bei Elsevier Aktuell wird mit den drei Großverlagen Elsevier, SpringerNature und Wiley über bundesweite Lizenzverträge verhandelt. Während DEAL mit den Verlagen Wiley und SpringerNature aktuell auf einem guten Weg ist...

Sicherheitssanierung: Lehrbuchsammlung ab 21 Uhr geschlossen (Montag, 16.7. bis voraussichtlich 10.8.)

Die Sicherheitssanierung bahnt sich weiter ihren Weg. Ab Montag, 16.07.2018 bis voraussichtlich zum 10. August wird die Lehrbuchsammlung täglich bereits um 21 Uhr geschlossen. SB-Bereich und Abholregale sind wie immer bis 24 Uhr zugänglich. Um die...

elbcanto singt Gedichtvertonungen von Eichendorff und Mörike (24.9.)

Gelassen stieg die Nacht ans Land. Das Hamburger Vokalensemble elbcanto widmet sich in seinem diesjährigen musikalischen Projekt den romantischen Lyrikern Joseph von Eichendorff und Eduard Mörike. Die Gedichte der beiden Schriftsteller finden an diesem...

Geschichte machen – Praktiken der Geschichtsproduktion (5.10.)

Geschichte findet statt: in Büchern und Aufsätzen, vor allem aber auch in Ausstellungen, Museen und Gedenkstätten, in Videospielen, Comics, Spielfilmen, Fernseh-Dokumentationen oder auf der Theaterbühne. Alle diese Formen wirken sich aus auf unser...

Ausstellung: Kopieren, bewahren, Neues schaffen (27.9.2018 – 6.1.2019)

Die Schriftkunst von Chen Songzhang und Zhu Yongling – 秦漢簡帛書跡現代演繹–陳松長朱永靈書法藝術展. Schriftzeichen – Kommunikation, Erinnerung oder Ausdruck von Individualität? Die beiden Gegenwartskünstler Chen Songzhang und...

Visuelle Skepsis im öffentlichen Raum – Der Umgang mit „belasteten“ Denkmalen (27.8.-19.11.)

Fragwürdige Erinnerung – ungeliebtes Erbe – strittiges Erbe – belastete Denkmale – problematische Denkmäler – unbequemes Erbe. „Braucht eine souveräne Demokratie den symbolischen Bruch mit ihrer schweren Vergangenheit oder kann und sollte sie...

Neue Lesesäle für die Stabi

Nach 35 Jahren und über 35 Millionen Besuchen wurde es Zeit! Finden Sie die wichtigsten Informationen zum "Umbau der Lesesäle" oder werfen Sie einfach mal einen Blick hinter die Kulissen der Baustelle.

Unsere Sammlungen haben es in sich

Die Stabi bewahrt zahlreiche Schätze auf, darunter abendländische und außereuropäische Handschriften, Nachlässe berühmter Hamburger, seltene und alte Drucke, Musikalien, Karten und vieles mehr...