FAQ
© 2016 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Bestandsprofil

Wirtschaftswissenschaften in der Stabi: Bestand, Erwerbungsrichtlinien, Kataloge, Besonderheiten

Die Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg erwirbt wissenschaftlich relevante Literatur zu allen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften, insbesondere zur Volkswirtschaft, Betriebswirtschaft und Wirtschaftsgeschichte.
Möglichst umfassend wird im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten die grundlegende Forschungsliteratur (meist Gesamtdarstellungen) gesammelt, während die spezielle Forschungsliteratur, die sich der Untersuchung von Teilaspekten widmet, nicht zum Sammelprofil gehört. Auch kann das in der Betriebswirtschaft sehr umfangreiche anwenderorientierte Schrifttum nur in eingeschränktem Umfang erworben werden. Einen gewissen Schwerpunkt im Erwerbungsprogramm der Stabi bilden wirtschafts- und sozialgeschichtliche Darstellungen.
In dichter Auswahl werden deutschsprachige, in kleinerer Auswahl fremdsprachige (überwiegend englischsprachige) Monographien erworben. Gedruckte und elektronische Zeitschriften (deutsch- und fremdsprachig) sind in repräsentativer Auswahl vorhanden.
In regionaler Hinsicht liegt das Schwergewicht auf Literatur, die sich mit Westeuropa und den Vereinigten Staaten von Amerika befasst; alle anderen Kontinente werden allerdings zumindest mit Gesamtdarstellungen berücksichtigt. Recherchierbar sind die wirtschaftswissenschaftlichen Bestände der Stabi über den beluga-Katalog.

Lesesaal
Im Lesesaal 2 steht Ihnen ein unmittelbar greifbarer Bestand mit ca. 3800 wirtschaftswissenschaftlichen Bänden zur Verfügung. Sie finden hier grundlegende Handbücher, Nachschlagewerke, Fachwörterbücher, Übersichtsdarstellungen und Lehrbücher. Der Bestand ist systematisch geordnet aufgestellt, d.h. alle Werke zu einem bestimmten Thema stehen nebeneinander. Im Katalog ist der Lesesaalbestand innerhalb der Signaturengruppe H WiSo nachgewiesen.
Außerdem finden Sie im Lesesaal die letzten 5 Jahrgänge der wichtigsten wirtschaftswissenschaftlichen Zeitschriften zur sofortigen Einsicht. Verzeichnet sind diese im Katalog innerhalb der Signaturengruppe Z WiSo. Kopierer sind im Lesesaal vorhanden.

Bibliographiensammlung
In der Bibliographiensammlung (n der 2. Etage im Lesesaal 3) finden Sie innerhalb der Signaturengruppe B WiSo wirtschaftswissenschaftliche Fachbibliographien in gedruckter Form. Zahlreiche Bibliographien können wir Ihnen aber auch in elektronischer Form anbieten (z.B. Business Source Premier, EconLit, Econis).

Lehrbuchsammlung
Wichtige wirtschaftswissenschaftliche Lehrbücher und Einführungen finden Sie in Mehrfachexemplaren (bis zu 50 Exemplare pro Titel) zur Sofortausleihe in der Lehrbuchsammlung (Signaturengruppe F WiSo).

 

 

Wirtschaftswissenschaften im Blog