FAQ
© 2020 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Datenbank

19th Century U.S. Newspapers

Recherche starten

Weitere Titel:
  • 19th Century U.S. Newspapers
  • Nineteenth Century US Newspapers
  • NCNP
Verfügbarkeit: deutschlandweit frei zugänglich (DFG-geförderte Nationallizenz)
Hinweise: Der deutschlandweite Zugriff auf 19th Century U.S. Newspapers von Gale Cengage Learning wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ermöglicht und durch die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen und die Staatsbibliothek zu Berlin organisiert.
Einzelpersonen mit ständigem Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland können sich persönlich für einen kostenlosen Zugriff registrieren lassen, falls ihnen der Zugang über ein Universitätsnetz, bzw. über ihre wissenschaftliche Bibliothek, nicht zur Verfügung steht.
Login für registrierte Einzelnutzer:
https://nl.zugang.nationallizenzen.de/han/ca677bfc-de93-38ec-5cdd-2b288f4bdf57
Inhalte: Die Datenbank enthält ausschließlich englischsprachige Volltexte von ca. 400 Zeitungen aus allen US-amerikanischen Bundesstaaten und Territorien des Erscheinungszeitraums zwischen 1800 und 1900 und umfasst ca. 1,8 Millionen Seiten.Die Digitalisierung beruht auf Beständen der Library of Congress, der Wisconsin Historical Society, der South Carolina Library, der Western Reserve Historical Society, den Scholarly Resources Archives, der Historical Society of Pennsylvania und dem Maryland State Archive. Die Sammlung umfasst Publikationen aller Art, von Parteizeitungen vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis hin zu den großen Tageszeitungen, die die Nation am Ende des Jahrhunderts prägten.
Fachgebiete:
  • Allgemein / Fachübergreifend
  • Geschichte
Schlagwörter: Zeitung, USA
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Volltextdatenbank
  • Datenbank jeglicher Art mit direkten Zugriffen auf Volltexte
Zeitung
  • Fortlaufendes Sammelwerk, erscheint im Allgemeinen regelmäßig mindestens einmal pro Woche, berichtet über aktuelle Ereignisse
Berichtszeitraum: 1800 - 1900

Kontakt:

E-Medien


E-Mail: emedien@sub.uni-hamburg.de