FAQ
© 2020 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Datenbank

Dictionary of Bioinformatics and Computational Biology

Recherche starten

Verfügbarkeit: im Campus-Netz sowie für Angehörige der Universität auch extern zugänglich
Inhalte: Laufend aktualisierte Online-Version des von John M, Hancock und Marketa J. Zvelebil herausgegebenen "Dictionary of Bioinformatics and Computational Biology", erschienen 2004. Enthalten sind experimentelle Daten von Sequenzen und dreidimensionalen Strukturen von Makromolekülen, exakte Definitionen von über 600 Begriffen und Konzepten, sowie Literaturhinweise und Internetlinks.
Fachgebiete:
  • Biologie
  • Informatik
  • Medizin
Schlagwörter: Bioinformatik
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Wörterbuch, Enzyklopädie, Nachschlagewerk
  • Wörterbuch: Nachschlagewerk, das den Wortschatz einer Sprache nach bestimmten Gesichtspunkten anordnet und erklärt
  • Enzyklopädie: Strukturierte, möglichst umfassende Darstellung menschlichen Wissens; man unterscheidet universelle und fachspezifische Enzyklopädien
  • Nachschlagewerk: Oberbegriff für Wörterbuch, Enzyklopädie; eine zur Fachliteratur zählende, meist in ihrem Gebiet erschöpfende Datensammlung, die nach bestimmten systematischen oder alphabetischen Kriterien angeordnet ist bzw. nach solchen durchsucht werden kann
Verlag: John Wiley & Sons

Kontakt:

E-Medien


E-Mail: emedien@sub.uni-hamburg.de