FAQ
© 2020 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heutegeschlossen alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Datenbank

OLC Bildungsforschung - Online Contents

Recherche starten

Weitere Titel:
  • OLC Bildungsforschung
  • Online Contents Bildungsforschung
  • OLC-SSG Bildungsforschung
  • Online Contents - SSG Bildungsforschung
Verfügbarkeit: im Campus-Netz sowie für Angehörige der Universität auch extern zugänglich
Inhalte: Die Datenbank OLC Bildungsforschung erschließt Inhaltsverzeichnisse von Zeitschriften. Sie ist ein fachbezogener Ausschnitt aus der Datenbank Online Contents. Die UB Erlangen - Nürnberg ergänzt die Datenbank laufend durch weitere Inhaltsverzeichnisse aus dem Bereich der Bildungsforschung.
Zurzeit werden etwa 227 Zeitschriftentitel ausgewertet, in der Regel ab dem Erscheinungsjahr 1993. Damit weist die täglich aktualisierte Datenbank über 177.582 Aufsätze und Rezensionen nach (Stand: Juli 2020).
Sachlich umfasst die Datenbank folgende Bereiche der Bildungsforschung:Bildungs- und Erziehungswesen des In- und Auslandes, Geschichte des Erziehungs- und Bildungswesens, frühkindliche und vorschulische Erziehung, Schule und spezielle Schulformen, Lehrerbildung und Lehrerberuf, Unterrichtslehre und Curriculum, Sonderpädagogik, Berufsbildung, Medienpädagogik.
Der Zugriff ist für alle Einrichtungen aus dem Wissenschafts- und Hochschulbereich der Bundesrepublik Deutschland, Europa und USA frei.
Fachgebiete:
  • Pädagogik
Schlagwörter: Pädagogik, Erziehungswissenschaft
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Aufsatzdatenbank
  • Aufsätze aus Zeitschriften und zeitschriftenartigen Reihen (mit Festschriften, Tagungs- und Kongressberichten) sowie Buchkapitel; fachübergreifend und/oder fachbezogen
Fachbibliographie
  • Nachweis selbständig und/oder unselbständig erschienener Werke zu einem oder mehreren Themen (Fachgebieten)
Berichtszeitraum: 1993 -

Kontakt:

E-Medien


E-Mail: emedien@sub.uni-hamburg.de