FAQ
© 2019 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Datenbank

Index of Medieval Art, The

Recherche starten

Weitere Titel:
  • Index of Christian Art
Verfügbarkeit: im Campus-Netz sowie für Angehörige der Universität auch extern zugänglich
Hinweise: Ab dem 1.07.2017 unter dem Titel The Index of Medieval Art!
Inhalte: „The Index of Medieval Art” verzeichnet Kunstwerke (u.a. Handschriften, Metallarbeiten, Plastik, Malerei, Kunsthandwerk) mit einem Schwerpunkt im Bereich europäischer Kunst. Ergänzt werden diese Bestände um Kunstwerke aus dem koptischen Ägypten, dem Libanon, Äthiopien, Syrien und dem Nahen Osten.

Die Online-Datenbank enthält ca. 200.000 Abbildungen. Aktuell werden u.a. die mittelalterlichen Handschriften aus der Morgan Library in New York, der Princeton Library Manuscript Collection sowie Bilder frühchristlicher Kunst aus dem Paul Van Moorsel Centre, Leiden University und dem Brooklyn Museum Collection of Coptic Art in die Datenbank aufgenommen.
Fachgebiete:
  • Kunstgeschichte
  • Theologie und Religionswissenschaft
Schlagwörter: Christliche Kunst, Ikonographie, Handschrift, Kunsthandwerk, Bildarchiv
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Bilddatenbank
  • Sammlung von Bildern und Fotos (Verwaltung, Archivierung, Betrachtung)
Fachbibliographie
  • Nachweis selbständig und/oder unselbständig erschienener Werke zu einem oder mehreren Themen (Fachgebieten)
Faktendatenbank
  • Faktensammlungen (formal und inhaltlich erschlossene Primärinformationen), z.B. statistische Daten, chemische Formeln, Firmen- und Produktdaten
Verlag: Princeton University

Kontakt:

E-Medien


E-Mail: emedien@sub.uni-hamburg.de