FAQ
© 2019 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Datenbank

KeiBi online

Recherche starten

Weitere Titel:
  • Keilschriftbibliographie (KeiBi)
  • Keilschrift-Bibliographie im Netz, Die
Verfügbarkeit: frei im Web
Inhalte: Die KeiBi online umfasst inhaltlich alle Gebiete der Altorientalistik, mit einem Schwerpunkt auf den philologischen, literatur-, kultur- und allgemein geisteswissenschaftlichen Fächern. Die Archäologie des Alten Orients wird nur am Rande berücksichtigt.
Enthalten sind Aufsätze aus Zeitschriften und Sammelwerken, Rezensionen und Bücher.
Aufbereitet sind die Daten der seit 1940 in der Zeitschrift Orientalia (N.S. Bd. 9) des Päpstlichen Bibelinstituts erscheinenden Keilschriftbibliographie (KeiBi). Die neuen Ausgaben der gedruckten Keilschriftbibliographie werden mit einer Verzugszeit von zwei Jahren in die KeiBi aufgenommen.
Fachgebiete:
  • Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
  • Archäologie
  • Geschichte
  • Theologie und Religionswissenschaft
Schlagwörter: Bibliografie, Alter Orient, Sprache, Semitistik, Literatur, Geschichte, Vorderasiatische Archäologie, Religionswissenschaft
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Fachbibliographie
  • Nachweis selbständig und/oder unselbständig erschienener Werke zu einem oder mehreren Themen (Fachgebieten)
Verlag: Propylaeum (Virtuelle Fachbibliothek Altertumswissenschaften / Altorientalistik - Universitätsbibliothek Tübingen, in Zusammenarbeit mit dem Institut
Berichtszeitraum: 1939 - (Nicht vorhanden: aktuelle 2 Jahre)

Kontakt:

E-Medien


E-Mail: emedien@sub.uni-hamburg.de