FAQ
© 2020 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute11.00 bis 22.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Datenbank

American Indian Movement and Native American Radicalism, The

Recherche starten

Weitere Titel:
  • Archives Unbound
Verfügbarkeit: im Campus-Netz sowie für Angehörige der Universität auch extern zugänglich
Inhalte: Die Akten des Federal Bureau of Investigation (FBI) illustrieren die Entwicklung der Bewegung American Indian Movement als einer Organisation des sozialen Protestes und die zunehmende Radikalisierung der Native Americans. Die Sammlung The American Indian Movement and Native American Radicalism (14.195 Seiten) enthält sowohl die FBI-Dokumentierung der Entwicklung des American Indian Movement als einer Organisation des sozialen Protestes als auch die nützliche Dokumentation der Besetzung von Wounded Knee im Jahr 1973. Berichte von Informanten sowie Materialien, welche von der FBI-Untersektion Extremist Intelligence gesammelt wurden, gewähren Einblicke in die Beweggründe, die Handlungen und die Leitung des American Indian Movement sowie in den Entwicklungsprozess einer zunehmenden Radikalisierung der Native Americans.
Fachgebiete:
  • Ethnologie (Volks- und Völkerkunde)
  • Geschichte
Schlagwörter: USA, Indianer, Soziale Situation, Indianerpolitik, American Indian Movement
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Volltextdatenbank
  • Datenbank jeglicher Art mit direkten Zugriffen auf Volltexte
Verlag: Gale Cengage Learning
Berichtszeitraum: 1968 - 1979

Kontakt:

E-Medien


E-Mail: emedien@sub.uni-hamburg.de