FAQ
© 2020 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute11.00 bis 22.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Datenbank

Astrid Lindgren - Datenbank aller Werke und Sekundärliteratur

Recherche starten

Verfügbarkeit: frei im Web
Inhalte: Die über 70 Bücher von Astrid Lindgren sind weltweit verbreitet. Sie gehören zusammen mit den Medienadaptionen der Texte für Bilderbuch, Funk, Film, Fernsehen und Computer zur global verbreiteten Kinderkultur. Astrid Lindgrens Leben und Werk scheint bekannt, doch gerade ihre Allgegenwärtigkeit in den Medien beginnt den Blick auf sie unscharf werden zu lassen. Viel ist gerade in Deutschland über sie geschrieben worden. Die Datenbank zu Texten von und über Astrid Lindgren gibt Auskunft über alle in Deutschland erschienen Werke und Medienadaptionen von Astrid Lindgren und über die gesamte Fachliteratur zu Astrid Lindgrens in deutscher Sprache. Sie schafft neue Zugänge zum Gesamtwerk Astrid Lindgrens, zur Astrid-Lindgren-Forschung in Deutschland, zur Rezeptionsgeschichte und zum Markt der multimedialer Produkte unter ihrem Namen. Die Datenbank strebt Vollständigkeit an und wird kontinuierlich ergänzt.
Fachgebiete:
  • Germanistik, Niederländische Philologie, Skandinavistik
Schlagwörter: Astrid Lindgren, Primärliteratur, Sekundärliteratur
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Fachbibliographie
  • Nachweis selbständig und/oder unselbständig erschienener Werke zu einem oder mehreren Themen (Fachgebieten)

Kontakt:

E-Medien


E-Mail: emedien@sub.uni-hamburg.de