FAQ
© 2021 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute11.00 bis 20.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Datenbank

Jātaka stories

Recherche starten

Verfügbarkeit: frei im Web
Inhalte:

Jātaka Stories ist eine kostenlose online durchsuchbare Datenbank von jātakas, buddhistischen Wiedergeburtsgeschichten, in indischen Texten und Kunstwerken. In späteren Projektphasen soll die Ressource um jātaka-Literatur und Kunst aus anderen Teilen Asiens erweitert werden.

Die Datenbank kann nach Textsammlung oder Künstlern durchsucht werden. Registerkarten ermöglichen die Suche nach Orten und Charakteren.

Fachgebiete:
  • Geschichte
  • Theologie und Religionswissenschaft
Schlagwörter: Südasien, Tipitaka, Suttapitaka, Khuddakanikaya, Jataka
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Volltextdatenbank
  • Datenbank jeglicher Art mit direkten Zugriffen auf Volltexte
Verlag: The University of Edinburgh

Kontakt:

E-Medien


E-Mail: emedien@sub.uni-hamburg.de