FAQ
© 2020 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heutegeschlossen alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Datenbank

SciFinder-n

Recherche starten

Weitere Titel:
  • Chemical Abstracts
  • Chemical Abstract Service
  • CAS
  • SFS
  • SciFinder
  • SciFinder Scholar
  • MethodsNow
  • PatentPak
Verfügbarkeit: im Campus-Netz sowie für Angehörige der Universität auch extern zugänglich
Hinweise: Der Zugang ist für alle Angehörigen der Universität Hamburg möglich.
Zuvor ist einmalig eine persönliche Registrierung nötig, bei der Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse als Angehöriger der Universität Hamburg anmelden müssen.

Wichtig: die bisherigen persönlichen SciFinder-Web-Kennungen sind weiterhin gültig.

Nutzen Sie bis Ende 2022 alternativ die Datenbank SciFinder
Inhalte: Zugang zu den Datenbanken
  • CAPLUS (Chemical Abstracts) und REGISTRY (Substanzen)
  • CASREACT (Reaktionsdatenbank)
  • CHEMCATS (Chemikalienkataloge)
  • CHEMLIST (regulatorische Daten)
  • Medline
  • MethodsNow (synthetische/analytische Methoden)
  • PatentPak (Patentschriften)

Registrierung aus dem Homeoffice in Zeiten von Covid-19 (befristet bis zum 18.10.2020):
Wenn neue Nutzer*innen auf den Registrierungslink der eigenen Hochschule nicht zugreifen können (Ausfall VPN-Client bzw. Proxy), können sie sich alternativ entweder über die SciFinder-n HBZ Schulungsseite (per Eingabemaske) registrieren oder zur Registrierung eine E-mail an scifi@cas.org schreiben mit folgenden Angaben:
1. Name der Hochschule
2. Vor und Nachname
3. Hochschuleigene E-Mail Adresse
CAS wird arbeitstäglich (in der Woche) zentral neue SF/SF-n Accounts erstellen und direkt versenden.Bitte beachten: Die Zeitdifferenz von MESZ (Deutschland) zu EDT (Ohio) beträg -6 Stunden.

SciFinder-n bietet eine moderne Rechercheoberfläche für die aus SciFinder-Web (Chemical Abstracts) gewohnten Inhalte und zusätzlich MethodsNow (synthetische/analytische Methoden) und PatentPak (Volltexte Patente). Chemical Abstracts ist die weltweit größte Sammlung chemischer Informationen. Daneben sind auch angrenzende Gebiete wie Verfahrenstechnik, Werkstoffwissenschaften und Biotechnologie erfasst.

Recherchezeiträume:
  • Zeitschriftenartikel und Patente (frühes 19.Jh. -),
  • Substanzen (frühes 19.Jh. -),
  • Reaktionen (1840-),
  • MEDLINE (1950-), die Datenbank der National Library of Medicine in Bethesda, MD (USA).

Kurzübersicht zum Inhalt von SciFinder-n: CAS Content.
Weitere Informationen zu SciFinder-n: What is SciFinder-n?
Ausführliche Inhalte und Training: Training and Support
Mehr Online-Training (Videos in englischer Sprache): SciFinder-n HBZ Schulungsseite
Fachgebiete:
  • Biologie
  • Chemie
  • Geowissenschaften
  • Land- und Forstwirtschaft, Gartenbau, Fischereiwirtschaft, Hauswirtschaft, Ernährung
  • Maschinenwesen, Werkstoffwissenschaften, Fertigungstechnik, Bergbau und Hüttenwesen, Verkehrstechnik, Feinwerktechnik
  • Medizin
  • Pharmazie
  • Physik
  • Verfahrenstechnik, Biotechnologie, Lebensmitteltechnologie
Schlagwörter: Chemie, Bibliografie
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Aufsatzdatenbank
  • Aufsätze aus Zeitschriften und zeitschriftenartigen Reihen (mit Festschriften, Tagungs- und Kongressberichten) sowie Buchkapitel; fachübergreifend und/oder fachbezogen
Fachbibliographie
  • Nachweis selbständig und/oder unselbständig erschienener Werke zu einem oder mehreren Themen (Fachgebieten)
Faktendatenbank
  • Faktensammlungen (formal und inhaltlich erschlossene Primärinformationen), z.B. statistische Daten, chemische Formeln, Firmen- und Produktdaten
Verlag: Chemical Abstracts Services

Kontakt:

E-Medien


E-Mail: emedien@sub.uni-hamburg.de