FAQ
© 2019 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Datenbank

Thesaurus Linguae Graecae

Recherche starten

Weitere Titel:
  • A Digital Library of Greek Literature
  • TLG
  • TLG Canon
  • Online TLG
  • Liddell-Scott-Jones (LSJ)
  • Cunliffe's Lexicon of the Homeric Dialect
  • Powell's Lexicon to Herodotus
  • Lexicon zur Byzantinischen Gräzität (LBG)
Verfügbarkeit: frei im Web
Hinweise: Die Lizenz der UHH umfasst die Nutzung des TLG Full Corpus.
Für die Nutzung ist eine kostenfreie persönliche Registrierung erforderlich.
Inhalte: Der Thesaurus Linguae Graecae ist ein Forschungsprogramm an der University of California, Ivine. Die Datenbank enthält zahlreiche klassische griechische Texte aus der Zeit vom 8. Jh. v. Chr. bis 600 n. Chr. sowie historiographische, lexikographische und scholastische griechische Texte des Mittelalters von 600 n. Chr. - 1453 n. Chr.
Abridged TLG, TLG Canon und die Lexika sind kostenlos zugänglich, erfordern jedoch ein persönliches Login auf der Verlagsseite (kostenlose Registrierung)!
  • The Abridged TLG ist eine gekürzte Version des Korpus und enthält Werke zur Einführung in Griechische Literatur für Studienanfänger sowie zur Patristik.
  • Die durchsuchbare Datenbank und Bibliographie "The TLG Canon of Authors and Works" verzeichnet die in der TLG Digital Library enthaltenen Werke und enthält über 12.000 bibliographische Einträge (Stand: Febr. 2017)
  • Die Lexika sind mit dem TLG Corpus verlinkt. Digitalisiert wurden bisher "LSJ The Online Liddell-Scott-Jones Greek-English Lexion (Liddell-Scott-Jones)","Cunliffe's Lexicon of the Homeric Dialect","Powell's Lexicon to Herodotus" sowie das "Lexicon zur Byzantinischen Gräzität (LBG)".

Der Zugriff auf TLG Full Corpus ist lizenzpflichtig!
Fachgebiete:
  • Archäologie
  • Geschichte
  • Klassische Philologie
  • Philosophie
  • Theologie und Religionswissenschaft
Schlagwörter: Griechisch, Literatur, Anthologie, Quelle
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Volltextdatenbank
  • Datenbank jeglicher Art mit direkten Zugriffen auf Volltexte
Wörterbuch, Enzyklopädie, Nachschlagewerk
  • Wörterbuch: Nachschlagewerk, das den Wortschatz einer Sprache nach bestimmten Gesichtspunkten anordnet und erklärt
  • Enzyklopädie: Strukturierte, möglichst umfassende Darstellung menschlichen Wissens; man unterscheidet universelle und fachspezifische Enzyklopädien
  • Nachschlagewerk: Oberbegriff für Wörterbuch, Enzyklopädie; eine zur Fachliteratur zählende, meist in ihrem Gebiet erschöpfende Datensammlung, die nach bestimmten systematischen oder alphabetischen Kriterien angeordnet ist bzw. nach solchen durchsucht werden kann
Verlag: Thesaurus Linguae Graecae, University of California, Irvine, California

Kontakt:

E-Medien


E-Mail: emedien@sub.uni-hamburg.de