FAQ
© 2020 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute11.00 bis 22.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Datenbank

Spinoza-Bibliografie

Recherche starten

Weitere Titel:
  • Spinoza Bibliography
Verfügbarkeit: frei im Web
Inhalte: Die Spinoza-Bibliografie weist Primär- und Sekundärliteratur über den niederländischen Philosophen Benedictus de Spinoza (1632-1677) nach.Angestrebt ist die vollständige Erfassung der Spinoza-Literatur seit 1663. Der Datenfundus soll - nicht zuletzt mit Unterstützung der Gemeinschaft der Spinozaforscher - kontinuierlich aktualisiert und erweitert werden. Schon jetzt sind mehrere tausend Titel erfasst.
Fachgebiete:
  • Judaistik
  • Philosophie
Schlagwörter: Benedictus de Spinoza, Bibliografie, Judaistik
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Fachbibliographie
  • Nachweis selbständig und/oder unselbständig erschienener Werke zu einem oder mehreren Themen (Fachgebieten)

Kontakt:

E-Medien


E-Mail: emedien@sub.uni-hamburg.de