FAQ
© 2017 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Gedenkstätte Ernst Thälmann - Bibliothek

Öffnungszeiten: Do 10-17 Uhr
Adresse: Ernst-Thälmann-Platz, 20251 Hamburg (Eppendorf) (Postanschrift: Tarpenbekstr. 66)
Telefon: (0 40) 47 41 84
Fax: (0 40) 46 09 03 23
E-Mail-Adresse: kuratorium@thaelmann-gedenkstaette.de
Website: http://www.thaelmann-gedenkstaette.de/
Bestand: Gesamtbestand in Bänden: 10 000
Sammelgebiete: Dokumente und Materialien zur Biographie Ernst Thälmanns und zur Geschichte der KPD, Geschichte der Arbeiterbewegung (KPD, SPD, Gewerkschaften), Faschismus und antifaschistischer Widerstand, Weimarer Republik, Frauenbewegung
Kataloge: Verzeichnis von Schriften der KPD
Art der Bibliothek: Präsenz-Bibliothek
Kopiermöglichkeit: vorhanden
Lesegeräte: nicht vorhanden
Hinweise: Eröffnet 1982 (hervorgegangen aus privaten Sammlungen und Nachlässen). - Die Bestände reichen bis zum Vormärz, Frühsozialismus und 48er Revolution zurück; Erst- und Originalausgaben von Marx, Engels, Karl und Wilhelm Liebknecht, Lassalle, Bebel, Bernstein, Dietzgen, Kautzky, Mehring, Luxemburg und Zetkin; Publikationen sozialdemokratischer Verlage bis 1933. Literatur:
20 Jahre Gedenkstätte Ernst Thälmann : Ausstellung, Bibliothek, Archiv. Hamburg, 1989. 24 S : Ill.
Tants, Saskia: Die "Unverbesserlichen" vom Thälmann-Haus. In: Hamburger Abendblatt 53 (2000), Nr. 156 (7. Juli), S. 21.

Kontakt:

Redaktion Bibliotheksführer/ Dörte Eggers


E-Mail: bibliotheksfuehrer@sub.uni-hamburg.de
Telefon: +49 40/42838-5586