FAQ
© 2017 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute10.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Hamburgische Landesstelle gegen die Suchtgefahren e.V. - Bibliothek

Öffnungszeiten: nach Vereinbarung: Mo-Fr 9.30-14.30 Uhr
Adresse: Brennerstr. 90, 20099 Hamburg (St. Georg)
Telefon: (0 40) 2 80 38 11
Fax: (0 40) 2 80 10 06
Website: http://www.sucht-hamburg.de/
Bestand: Gesamtbestand in Bänden: 6500
Zeitschriftentitel (laufend gehalten): ca. 40
Sammelgebiete: Suchtfragen: Prävention, Therapie, Selbsthilfe, Substitution, Unterrichtseinheiten, Belletristik, Länderprogramme, Suchtforschung u.a. - Sammlung "grauer Literatur" zum Thema Sucht und ihren Randgebieten
Kataloge: Alphabetischer Katalog
EDV-gestützte Schlagworterfassung
Art der Bibliothek: Ausleihbibliothek
Kopiermöglichkeit: vorhanden, der/dem Benutzer/in zugänglich
Lesegeräte: nicht vorhanden
Hinweise: Ein Presseausschnittarchiv, Zeitschriftenaufsätze und weitere Materialien stehen zur Ausleihe bzw. Einsichtnahme bereit. Neben eigenen Publikationen werden auch Informationen anderer Einrichtungen zur Verteilung abgegeben.
Landesstelle gegründet 1949 als Zusammenschluß freier und staatlicher Träger, Einrichtungen und Organisationen (Neukonstituierung 1979). Die Bibliothek ist die umfangreichste suchtspezifische Fachbibliothek in Norddeutschland.
Benutzerkreis: allgemein zugänglich