FAQ
© 2024 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute10.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten Leichte Sprache

Database

Oxford Research Encyclopedias / Linguistics

Start Search

Other Titels:
  • Oxford Research Encyclopedia of Linguistics
  • ORE Linguistics
  • ORELIN
Availability: im Campus-Netz sowie für Angehörige der Universität auch extern zugänglich
Hints: Der Zugriff auf die Datenbank Oxford Research Encyclopedia of Linguistics wird vom Fachinformationsdienst (FID) Linguistik mit Förderung der DFG angeboten und ist in den Hochschulnetzen der zum Nutzerkreis Campuslizenzen gehörenden Institutionen zugänglich.
Contents: Die Encyclopedia of Linguistics enthält von A wie „Abstract Nouns in the Romance Languages“ bis Z wie „Zero Morphemes“ gegenwärtig 500 Artikel (Stand: 07/2023). Als Herausgeber fungiert Mark Aronoff, Linguist und Professor an der Stony Brook University, New York.

Themengebiete:
Applied Linguistics | Biology of Language | Cognitive Science | Computational Linguistics | Historical Linguistics | History of Linguistics | Language Families/Areas/Contact | Linguistic Theories | MorphologyNeurolinguistics | Phonetics/Phonology | Pragmatics | Psycholinguistics | Semantics | Sign Languages | Sociolinguistics | Syntax

Mit dem Programm der Oxford Research Encyclopedias (ORE) baut der Wissenschaftsverlag Oxford University Press (OUP) dynamische Online-Enzyklopädien für mehr als 20 Disziplinen auf, die eine wissenschaftliche Alternative zu Wikipedia darstellen.
Enthalten sind von Experten verfasste und geprüfte Überblicksartikel zu verschiedensten Themengebieten. Die Autoren der jeweiligen Einträge sind benannt, die Artikel entsprechend referenziert und als Literaturliste am Ende der Einträge wiedergegeben. Die Online-Enzyklopädien werden monatlich durch neue oder überarbeitete Einträge sowie neu erstellte Überblicksartikel ergänzt.
Subjects:
  • Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
  • Anglistik, Amerikanistik
  • Germanistik, Niederländische Philologie, Skandinavistik
  • Romanistik
Tags: Linguistik, Enzyklopädie, FID Linguistik
Form Of Appearance: WWW (Online-Datenbank)
Database Type:
Wörterbuch, Enzyklopädie, Nachschlagewerk
  • Wörterbuch: Nachschlagewerk, das den Wortschatz einer Sprache nach bestimmten Gesichtspunkten anordnet und erklärt
  • Enzyklopädie: Strukturierte, möglichst umfassende Darstellung menschlichen Wissens; man unterscheidet universelle und fachspezifische Enzyklopädien
  • Nachschlagewerk: Oberbegriff für Wörterbuch, Enzyklopädie; eine zur Fachliteratur zählende, meist in ihrem Gebiet erschöpfende Datensammlung, die nach bestimmten systematischen oder alphabetischen Kriterien angeordnet ist bzw. nach solchen durchsucht werden kann

Kontakt:

Bibliothekarische Auskunft


Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-17
E-Mail: auskunft@sub.uni-hamburg.de
Telefon: +49 40/42838-2233
Telefax: +49 40/42838-3352