FAQ
© 2024 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten Leichte Sprache

Datenbank

PTL: Baza Danych o Kolekcji Sybirackiej

Recherche starten

Weitere Titel:
  • Kolekcja sybiracka Archiwum Naukowego Polskiego Towarzystwa Ludoznawczego: baza danych
Verfügbarkeit: frei im Web
Inhalte: Die sibirische Sammlung des Wissenschaftlichen Archivs der Polnischen Gesellschaft für Volkskunde ist eine der größten ihrer Art in Polen (über 900 Archivalieneinheiten; Stand 2022). Sie enthält Erinnerungen, Erlebnisberichte und sonstige Materialien über den Aufenthalt von Polen in Sibirien, dem Fernen Osten, Kasachstan und anderen Gebieten der Sowjetunion in den Jahren 1939-1956. Die Datenbank der Sammlung ermöglicht eine Online-Suche im Archivbestand geordnet nach Region des Aufenthalts der Autorin/des Autors, deren/dessen Geburtsdatum und Namen.
Fachgebiete:
  • Geschichte
Schlagwörter: Sowjetunion, Sibirien, Kasachstan, Polen , Deportation, Geschichte 1939-1956, Erlebnisbericht
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Bestandsverzeichnis
  • Allgemeine und fachspezifische Kataloge mit bibliographischem Charakter von Bibliotheken und anderen Einrichtungen
Biographische Datenbank
  • Biographische Daten und/oder Lebensbeschreibungen von Personen
Verlag: Polskie Towarzytswo Ludoznawcze
Berichtszeitraum: 1939-1956

Kontakt:

Bibliothekarische Auskunft


Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-17
E-Mail: auskunft@sub.uni-hamburg.de
Telefon: +49 40/42838-2233
Telefax: +49 40/42838-3352