FAQ
© 2020 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute11.00 bis 22.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Deutsch

Musiknachlässe

Etwa 25 Nachlässe meist Hamburger Musiker

Musiknachlass

Unter ihren Nachlässen verwahrt die Bibliothek rund 25 Musiknachlässe unterschiedlichen Umfangs von zumeist Hamburger Persönlichkeiten (u.a. Friedrich Chrysander, Gustav Fock, Manfred Gurlitt, Ernst Gernot Klussmann, Leopold Ludwig, Heinrich Marschner, Johann Mattheson, Ferdinand Thiériot). Erschlossen werden die Nachlässe über den HANS-Katalog und Findbücher.

Kontakt:

Dr. Jürgen Neubacher


Historische Bestände, Sondersammlungen, Musikhandschriften und -drucke
E-Mail: juergen.neubacher@sub.uni-hamburg.de
Telefon: +49 40/42838-5856
Telefax: +49 40/42838-3352

Handschriftenlesesaal


Öffnungszeiten: Mo-Fr 13-16 Uhr (nur nach Anmeldung)
E-Mail: HandLS@sub.uni-hamburg.de
Telefon: +49 40/42838-5850
Telefax: +49 40/42838-3352