FAQ
© 2022 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Datenbank

DraCor

Recherche starten

Weitere Titel:
  • Drama Corpora Project
Verfügbarkeit: frei im Web
Inhalte: Sammlung zwischen 472 v. Chr. und 1947 erschienener Dramentexte in mehreren Sprachen, herausgegeben durch das Centre for Digital Humanities an der HSE Moskau und die Universität Potsdam. Die Dateien liegen als TEI-annotierter Text vor und stehen sowohl für den Zugriff via API als auch zum manuellen Aufruf bereit. Ein integriertes Visualisierungstool ermöglicht die Darstellung der Netzwerkstruktur der Personenkonstellation in den Stücken.

Folgende Corpora stehen zur Verfügung (Stand: Mai 2021):
  • Alsationan Drama Corpus (7 Titel)
  • Calderón Drama Corpus (54 Titel)
  • German Drama Corpus (537 Titel)
  • Greek Drama Corpus (39 Titel)
  • Italian Drama Corpus (139 Titel)
  • Roman Drama Corpus (36 Titel)
  • Russian Drama Corpus (211 Titel)
  • Shakespeare Drama Corpus (37 Titel)
  • Spanish Drama Corpus (25 Titel)
  • Swedish Drama Corpus (68 Titel)
  • Tatar Drama Corpus (3 Titel)
Fachgebiete:
  • Anglistik, Amerikanistik
  • Germanistik, Niederländische Philologie, Skandinavistik
  • Klassische Philologie
  • Romanistik
  • Slavistik
Schlagwörter: Drama, Literaturwissenschaft, Anglistik, Germanistik, Iberoromanistik, Italianistik, Klassische Philologie, Skandinavistik, Slavistik, Calderón, Shakespeare
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Volltextdatenbank
  • Datenbank jeglicher Art mit direkten Zugriffen auf Volltexte
Verlag: Universität Potsdam
Berichtszeitraum: 472 v. Chr. - 1947

Kontakt:

Bibliothekarische Auskunft


Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-16
E-Mail: auskunft@sub.uni-hamburg.de
Telefon: +49 40/42838-2233
Telefax: +49 40/42838-3352