FAQ
© 2022 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten Leichte Sprache

Datenbank

bauhaus community

Recherche starten

Weitere Titel:
  • bauhaus.community
Verfügbarkeit: frei im Web
Inhalte: Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat 2013 bis 2016 das umfangreiche Projekt „Bewegte Netze“ gefördert, das sich mit den Beziehungen von Bauhaus-Angehörigen beschäftigte. Das Projekt ist inzwischen erfolgreich beendet, seine wissenschaftliche Verwertung hat bereits begonnen und wird mit den Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bauhausjubiläum 2019 abgeschlossen sein.Im Rahmen des Projektes wurde eine Datenbank mit allen Bauhaus-Angehörigen erarbeitet, die Daten aus den drei Bauhaus-Institutionen in Weimar, Dessau und Berlin zusammenführte und durch umfassende Recherchen ergänzte. Diese weltweit einzigartige Ressource, die erstmals in der Lage ist, die Frage zu beantworten, wer eigentlich Bauhaus-Angehöriger war, ist seit September 2019 in Teilen auf einer Online-Plattform zur Personensuche zugänglich.
Fachgebiete:
  • Architektur, Bauingenieur- und Vermessungswesen
  • Kunstgeschichte
  • Medien- und Kommunikationswissenschaften, Publizistik, Film- und Theaterwissenschaft
Schlagwörter: Bauhaus, Biografie
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Biographische Datenbank
  • Biographische Daten und/oder Lebensbeschreibungen von Personen
Berichtszeitraum: 1919 - 1933

Kontakt:

Bibliothekarische Auskunft


Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-17
E-Mail: auskunft@sub.uni-hamburg.de
Telefon: +49 40/42838-2233
Telefax: +49 40/42838-3352