FAQ
© 2020 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute11.00 bis 22.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Deutsch

Database

Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Start Search

Other Titels:
  • LGB2
  • Brill Online / ReferenceWorks
Availability: im Campus-Netz sowie für Angehörige der Universität auch extern zugänglich
Contents: Das Lexikon des gesamten Buchwesens ist eine wissenschaftlich zuverlässige Darstellung des gesamten Wissens vom Buch, verstanden als die graphische Materialisierung geistiger Inhalte mit dem Ziel ihrer Erhaltung, Überlieferung und Verbreitung in der Gesellschaft.
Es ist ein Grundlagenwerk zur Geschichte des Buch- und Zeitschriftenwesens, wobei alle technischen Aspekte über die Jahrhunderte Berücksichtigung finden. Verwandte Themenbereiche wie Bibliotheken, Verlage, Druckereien, Vertrieb, Buchherstellung, Illustrationen etc. sind ebenfalls berücksichtigt. Zur Recherche sollte man die ausführlichen Hinweise in der Datenbank nutzen, um Drucker, Gießer, Verleger und andere Personenkreise sicher auffinden zu können.
Die elektronische Fassung des Lexikons enthält rund 21.000 Eintragungen, verfasst von ca. 400 Autoren. Sie basiert auf der zweiten, völlig neu bearbeiteten Auflage des 9-bändigen LGB (Stuttgart: Anton Hiersemann, 1987-2016).
Subjects:
  • Informations-, Buch- und Bibliothekswesen, Handschriftenkunde
Tags: Buchwesen
Form Of Appearance: WWW (Online-Datenbank)
Database Type:
Wörterbuch, Enzyklopädie, Nachschlagewerk
  • Wörterbuch: Nachschlagewerk, das den Wortschatz einer Sprache nach bestimmten Gesichtspunkten anordnet und erklärt
  • Enzyklopädie: Strukturierte, möglichst umfassende Darstellung menschlichen Wissens; man unterscheidet universelle und fachspezifische Enzyklopädien
  • Nachschlagewerk: Oberbegriff für Wörterbuch, Enzyklopädie; eine zur Fachliteratur zählende, meist in ihrem Gebiet erschöpfende Datensammlung, die nach bestimmten systematischen oder alphabetischen Kriterien angeordnet ist bzw. nach solchen durchsucht werden kann
Publisher: Brill

Kontakt:

E-Medien


E-Mail: emedien@sub.uni-hamburg.de