FAQ
© 2020 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute11.00 bis 22.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Einbandsammlung

Beispiele der Einbandkunst von der Renaissance bis zur Gegenwart

Einbanddetail Londenberg

Unter den über 900 Beispielen der Einbandkunst finden sich wundervolle Renaissance-Einbände, prachtvolle Exemplare aus der Zeit des Barock, filigrane Silberarbeiten, Buchschnitte mit Fore-Edge-Painting und bunte Bauerneinbände. Knapp die Hälfte der Einbände stammt aus dem 19. und 20. Jahrhundert mit Arbeiten der bekanntesten deutschen Einbandkünstler Thiersch, Kersten, Dorfner, Wiemeler, Londenberg und Zwang. Die Bestände der Sammlung sind über den Katalogplus recherchierbar.


Kontakt:

Dr. Anne Liewert


Digitalisierung, Seltene und Alte Drucke
E-Mail: anne.liewert@sub.uni-hamburg.de
Telefon: +49 40/42838-3371
Telefax: +49 40/42838-3352

Handschriftenlesesaal


Öffnungszeiten: Mo-Mi + Fr 10-16, Do 10-18
E-Mail: HandLS@sub.uni-hamburg.de
Telefon: +49 40/42838-5850
Telefax: +49 40/42838-3352