FAQ
© 2020 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Deutsch

Veröffentlichen im Überblick

Sie wollen Ihre Dissertation auf dem Dissertationenserver der Stabi elektronisch veröffentlichen

Was ist zu tun?

  • Sie finden den Zugang des E-Diss-Servers über https://ediss.sub.uni-hamburg.de.
    Wählen Sie „Login mit UHH-Account“ und loggen Sie sich mit Ihrer Rechenzentrumskennung ein (Angehörige der Uni Hamburg haben diese Kennung im Rahmen ihres Studiums bzw. ihrer Dienstaufgaben erhalten: https://bv.uni-hamburg.de/), falls Sie keine Rechenzentrumskennung haben, wählen Sie „Login für Externe“ und registrieren sich über „Neu hier?“ mit Ihrer aktuellen und aktiven E-Mail-Adresse (Sie bekommen dann weitere Informationen für die Anmeldung per E-Mail zugesendet).
  • Sie tragen die Metadaten für Ihre Publikation in das Formular ein, laden Ihre Arbeit hoch, legen die Nutzungsrechte fest und drucken am Ende des Anmeldevorgangs die Veröffentlichungsvereinbarung aus.
  • Sie liefern uns zwei gedruckte Exemplare und geben zusätzlich die ausgefüllte und unterzeichnete Veröffentlichungsvereinbarung ab.
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 45,- Euro Bearbeitungsgebühr (bis 10 MB; je weitere angefangene 10 MB 22 € zusätzlich).

Sie wollen loslegen?

Zum Online-Anmeldeformular

Sie brauchen Hilfe?

  • Wir haben ein Tutorial für Sie
  • Wir beraten Sie gern per Telefon und EMail.
  • Wir beraten darüber hinaus, wenn Sie Ihre Datei nicht selbst in das erforderliche PDF-Format konvertieren können, Probleme bei der Integration von audiovisuellen Materialien haben etc. Für diese Beratung fallen Kosten in Höhe von 23,- Euro pro angefangener halben Stunde an.
  • Wir geben Ihre Arbeit an Die Deutsche Bibliothek als zentraler Sammelstelle für deutsche Dissertationen weiter, erschließen Ihre Arbeit im K10plus, dem zentralen Katalog von 10 Bundesländern und weiteren Einrichtungen und machen sie damit über die gängigen Wissenschaftsnetze zugänglich.
  • Wir gewährleisten eine langfristige Archivierung
  • Some basic hints in English

Kontakt:

Hochschulschriftenbearbeitung


E-Mail: diss@sub.uni-hamburg.de
Telefon: +49 40/42838-2236
Telefax: +49 40/42838-3352