FAQ
© 2020 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute11.00 bis 22.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Deutsch

Nordost-Institut - Sondersammlung Deutschbaltische Kulturstiftung

Öffnungszeiten:

Zur Zeit nur nach Vereinbarung

Adresse:

Lindenstraße 31, 21335 Lüneburg

Sonderstandorte:
Telefon: (0 41 31) 4 00 59-21 (Lesesaal)
Fax: (0 41 31) 4 00 59-59
Bibliothekssigel: 18/313
Standortsigel: 18/313-a
E-Mail-Adresse:

nob@ikgn.de

Website: https://www.db-kulturwerk.de/bibliothek
Bestand: Gesamtbestand in Bänden: ca. 15.000
Zeitschriftentitel (laufend gehalten): 76
Sammelgebiete:

Die Bibliothek umfasst über 12.000 Medieneinheiten zum Thema Baltikum: ältere und neue Publikationen zu Geschichte und Kultur der Deutschen in den heutigen Staaten Estland und Lettland seit ihrer Ansiedlung bis zur Aussiedlung im 20. Jahrhundert. Erfasst werden alle Aspekte des Lebens der Deutschbalten und ihrer Verbindungen mit Esten, Letten, Russen und anderen Nationalitäten. Außerdem gibt es eine Abteilung belletristischer Literatur deutschbaltischer Schriftsteller.

Rechercheinstrumente:

Online-Kataloge: beluga - Katalog der Hamburger Bibliotheken Campus-Katalog
Regionalkatalog Hamburg

Arbeitsplätze:
Kopier- und Scanmöglichkeiten: vorhanden
Hinweise:
Benutzerkreis: allgemein zugänglich zu den Öffnungszeiten und nach Voranmeldung ausserhalb der Öffnungszeiten