beluga-Katalog

Campus-Katalog

E-Zeitschriften

Datenbanken

Digitalisierte Bestände

Website

Campus-Katalog

Sie wollen wissen, welche Medien in der Staatsbibliothek Hamburg und den Fachbibliotheken der Uni Hamburg vorhanden sind? Suchen Sie im Campus-Katalog>

Postanschrift

Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky
Von-Melle-Park 3
D - 20146 Hamburg

Wegbeschreibung

So finden Sie zu uns>

Wichtige Telefonnummern

Bibliothekarische Auskunft

Lesesäle

Serviceplatz / Ausleihzentrum

Herzlich Willkommen!

Die Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky ist die größte wissenschaftliche Bibliothek Hamburgs und dient der Universität Hamburg sowie den anderen Hochschulen als zentrale Ausleihbibliothek und den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt und der Metropol-Region als wissenschaftliche Allgemeinbibliothek. Als Landesbibliothek sammelt und archiviert sie die in Hamburg verlegten Publikationen sowie Literatur über Hamburg und die Umgebung.

Gegründet 1479, besitzt sie in ihren Sondersammlungen einen wertvollen Altbestand, darunter mittelalterliche Handschriften, Nachlässe und Autographen, seltene und alte Drucke, Musikalien und Karten. Im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft sammelt sie hoch spezialisierte Literaturbestände und digitale Informationsquellen für die wissenschaftliche Forschung in Deutschland auf den Gebieten, Spanien und Portugal, Indigene Völker Nordamerikas und der Arktis sowie Küsten- und Hochseefischerei. Mit den Fachbibliotheken der Universität bildet sie das Bibliothekssystem Universität Hamburg.



Führungen

Unsere „Allgemeinen Führungen “ bieten Ihnen erste Einblicke in folgende Themen: Geschichte und Auftrag der Stabi als größte wissenschaftliche Allgemeinbibliothek in Hamburg; Literaturrecherche im Campus-Katalog; Lesesäle, Buchbestellung und Ausleihe; Hinweise zum Bibliotheksausweis; weitere elektronische Services, Räumlichkeiten der Staatsbibliothek.

Die Führungen finden in der Regel am ersten Mittwoch im Monat statt. Die nächsten Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Nach oben



Ausleihe

Ausleihzentrum

Bestellung

Der Großteil unserer Bestände steht in geschlossenen Magazinen. Wenn Sie diese Bestände ausleihen möchten, müssen Sie eine Online-Bestellung über den Campus-Katalog abgeben. Bestellte Bücher liegen am nächsten Werktag ab 10 Uhr in den Abholregalen des Ausleihzentrums für Sie bereit, Bücher aus der Speicherbibliothek ab 16 Uhr. Die Nachschlagewerke in den Lesesälen (Signaturgruppe: H) sind frei zugänglich aufgestellt und können vor Ort benutzt werden. Bücher aus der Lehrbuchsammlung (Signaturgruppe F) und Bücher, deren Signaturen mit A 2000/...ff. anfangen, stehen im SB-Bereich und können direkt aus dem Regal entnommen und ausgeliehen werden.

 Leihfristen

Monographien: 4 Wochen

Zeitschriften: 2 Wochen in den Lesesaal entleihbar

 Verlängerungen

Monographien: 3 mal 4 Wochen

Verlängerungen nehmen Sie in Ihrem Benutzerkonto selbst vor. Ein vorgemerktes Buch kann nicht verlängert werden.

 Vormerkung

Wenn ein Buch ausgeliehen ist, können Sie es im Campus-Katalog (gegen eine Gebühr von 0,80 €) vormerken. Titel aus aus der Lehrbuchsammlung (Signaturgruppe F) können nur über ein Formular im Ausleihzentrum der Stabi vorgemerkt werden.

 Buchrückgabe

Bücher aus der Stabi können Sie während der Schalteröffnungszeiten zurückgeben oder außerhalb dieser Zeiten in unseren roten Rückgabecontainern vor dem Buchrückgabeschalter deponieren. Bei verspäteter Rückgabe fallen pro Buch und angefangene Woche 1 € Gebühren an.

Bitte beachten Sie: Die Fachbibliotheken der Universität haben abweichende Ausleihreglements.

Nach oben


Fernleihe

Bücher und Aufsätze, die in Hamburg nicht vorhanden sind, können über den Gemeinsamen Verbundkatalog (GVK) aus anderen Bibliotheken bestellen. Dazu benötigen Sie einen gültigen Bibliotheksausweis des Bibliothekssystems Universität Hamburg und pro Bestellwunsch einen Online-Fernleih-Coupon, den Sie für 1,50 € in der Stabi erhalten. Die Lieferung erfolgt in der Regel nach etwa 2 Wochen.
Für Literatur, die auf diesem Weg nicht ermittelt oder beschafft werden kann, bieten wir Ihnen einen konventionellen Fernleihschein an (ebenfalls für 1,50 €). Und falls die Bestellung ins Ausland weitergeleitet werden muss, beschaffen wir die Literatur für Sie auch im Internationalen Leihverkehr. Dabei entstehen zusätzliche Kosten.

Direktlieferdienst

Benötigen Sie kurzfristig Literatur, gibt es als Alternative den Direktlieferdienst subito, der dann allerdings auch mehr kostet. Bearbeitungszeiten von 72 Stunden (Normaldienst) oder 24 Stunden (Eildienst) werden dafür garantiert.

Nach oben


Kataloge

Katalog-Arbeitsplätze
  • Der Campus-Katalog ist der wichtigste Katalog, um nach Büchern, Zeitschriften und anderen Medien in der Stabi und den ca. 60 Fachbibliotheken der Universität zu recherchieren.

  • Im Regionalkatalog finden Sie Bestände weiterer Hamburger Bibliotheken inklusive der Bestände des Campus-Katalogs.

  • Im Gemeinsamen Verbundkatalog (GVK) finden Sie die Bestände aus 7 norddeutschen Bundesländern inklusive Hamburg.

Nach oben


Elektronische Medien

  • Im Campus-Katalog finden Sie auch alle EBooks und elektronischen Dissertationen, die die Stabi für Sie im Volltext bereit hält. Bitte beachten Sie, dass ein Teil nur für Mitglieder des Bibliothekssystems zugänglich ist.

  • In der Elektronische Zeitschriftenbibliothek finden Sie frei zugängliche und lizensierte Elektronische Zeitschriften. Bitte beachten Sie, dass ein Teil nur für Mitglieder des Bibliothekssystems zugänglich ist.

  • In Datenbank-Infosystem finden Sie frei zugängliche und lizensierte Datenbanken. Bitte beachten Sie, dass ein Teil nur für Mitglieder des Bibliothekssystems zugänglich ist.

Nach oben


Lernen und Arbeiten in der Stabi

Die Stabi ist ein beliebter Lern- und Arbeitsort. In drei Lesesälen erwarten Sie fast 120.000 Bücher: ein Präsenzbestand für 50 Wissenschaftsfächer mit Hand- und Lehrbüchern, Nachschlage- werken, grundlegenden Monographien und ca. 1200 Fachzeitschriften.  

  • Wir bieten Ihnen 750 sehr unterschiedliche Arbeitsplätze, von Einzelkabinen bis zu Gruppenarbeitsplätzen.
  • Über 160 PC-Arbeitsplätze sind ebenfalls unterschiedlich ausgestattet: Neben reinen Rechercheplätzen stellen wir Ihnen auch PCs mit Office- und anderen Programmen zur Verfügung.
  • Studierende und Angehörige der Universität Hamburg haben überall in unserem Haus Zugang zum WLAN. Unseren Stadtleserinnen und Stadtlesern stehen Internetarbeitsplätze zur Verfügung.
  • An verschiedenen Orten im Haus stehen Multifunktionsgeräte (Drucker mit Kopierfunktion), die mit Münzen oder CopyCard der Universität Hamburg benutzt werden können. Scanner und Farbdrucker befinden sich im Informationszentrum und in der Medienwerkstatt.

Nach oben