FAQ
© 2016 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute10.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Bestandsprofil

Technik in der Stabi: Bestand, Erwerbungsrichtlinien, Kataloge, Besonderheiten

Das Fachgebiet Technik umfasst alle technischen Disziplinen außer Informatik. Die Staats- und Universitätsbibliothek erwirbt technische Literatur in starker Auswahl, vor allem in Form von grundlegenden und einführenden Werken, vorwiegend in deutscher Sprache. Dabei werden besonders berücksichtigt: fachübergreifende, historische und biographische Titel, sowie Titel, die Bezug zu Hamburg und Norddeutschland haben, den Bestand der Sondersammelgebiete der Bibliothek ergänzen oder zu technischen Teilgebieten gehören, die in anderen Fachgebieten als Hilfsdisziplinen genutzt werden.

Die Bestände sind im beluga-Katalog nachgewiesen.

Etwa 30 Jahre lang (bis 1980) hat die Staats- und Universitätsbibliothek das Sondersammelgebiet „Wasserfahrzeuge: Bau und Betrieb “im Rahmen des Sondersammelgebietsprogramms der Deutschen Forschungsgemeinschaft betreut und während dieser Zeit Literatur zum Schiffbau und zur Schifffahrt extensiv erworben.
Umfangreichere Technikbestände sind in Hamburg an der Universitätsbibliothek der Technischen Universität Hamburg-Harburg, an der Universitätsbibliothek der Helmut-Schmidt-Universität und der Hochschule für Angewandte Wissenschaften vorhanden.

Lesesaalbestände
Der Lesesaalbestand mit der Signaturengruppe H Tech besteht aus etwa 3.500 Bänden. Hier finden Sie Handbücher, Lexika, Fachwörterbücher und andere Nachschlagewerke sowie Übersichtsdarstellungen und Lehrbücher. Hinzu kommen mehrere Zeitschriften mit ihren letzten 5 Jahrgängen und den Heften des laufenden Jahrgangs (Signaturengruppe Z Tech). Der ausleihbare monographische Bestand ist mit einem gelben Punkt auf dem Buchrücken gekennzeichnet.

Hervorgehoben sei der vollständige Bestand der DIN-Taschenbücher in der jeweils neuesten Auflage unter der Signatur H Tech 150/3, in denen schätzungsweise 5.000 vom Deutschen Institut für Normung (DIN) herausgegebene Normen abgedruckt sind. 

Bibliographien
Bibliographien zur Technik finden Sie unter der Signaturengruppe B Tech im Lesesaal 3.

Lehrbuchsammlung
In der Lehrbuchsammlung stehen vielbenutzte Lehrbücher und lehrbuchartige Werke in einer der Benutzungshäufigkeit entsprechenden Anzahl zur Ausleihe bereit. Zur Zeit umfasst der Bestand des Faches Technik (Signaturanfang F Tech) etwa 20 Titel (etwa 150 Bände); dabei werden nur die Teilgebiete Elektrotechnik / Elektronik, Lebensmitteltechnik / Lebensmittelchemie, Chemische Technik / Technische Chemie berücksichtigt. Einen Überblick über den in der Lehrbuchsammlung vorgehaltenen Bestand des Faches liefert ein Lehrbuchsammlungsverzeichnis. Von jedem Titel gibt es in der Regel ein nicht verleihbares Exemplar im Lesesaalbestand.