FAQ
© 2018 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Die Stabi lädt zum Flohmarkt ein!

Donnerstag, den 07. Dezember 2017

Pünktlich zum Nikolaustag, am 6. Dezember, findet von 9-19 Uhr der jährliche Bücherflohmarkt der Staatsbibliothek im Lichthof statt (zu erreichen über den Haupteingang, Von-Melle-Park 3).
Es werden die Dubletten aus Geschenkzugängen des vergangenen Jahres für wenig Geld zum Kauf angeboten. Annähernd 4000 Bücher aus allen Fachgebieten stehen zum Verkauf bereit, allerdings liegt der Schwerpunkt des Angebots auf geisteswissenschaftlichen Werken. Neben Fachliteratur gibt es auch Belletristik in deutscher und englischer Sprache sowie Kinderbücher, Ratgeber, Kochbücher und vieles mehr.
Taschenbücher und ausgesonderte Bände aus der Lehrbuchsammlung sind schon zum Preis von 1 Euro zu haben, während der Preis für gebundene Bücher zumeist zwischen 3 und 10 Euro liegt. Da der Erlös des Bücherflohmarkts dem Erwerbungsetat der Bibliothek zufließt, haben sich die Schenker mit dem Verkauf der nicht benötigten Bände einverstanden erklärt. Mit den erzielten Einnahmen kann verstärkt aktuelle Literatur beschaffen werden.
Lassen Sie sich von der schönen Atmosphäre des Lichthofes zum Stöbern im vielfältigen Bücherschatz animieren. Bestimmt finden sich Ergänzungen für das eigene Bücherregal oder schöne Geschenke für andere Bücherfreunde. Wie jedes Jahr gibt es eine Höchstgrenze von 10 Bänden pro Käufer; ausgenommen davon sind mehrbändige Werke.

Für Nachfragen:
Markus Trapp
Tel.: 040-42838-2269
E-Mail: markus.trapp@sub.uni-hamburg.de
www.sub.uni-hamburg.de

Anhänge
Download91 K

Kontakt:

Markus Trapp


Hispanistik, Lusitanistik (FID) / Sport und Spiele
Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: markus.trapp@sub.uni-hamburg.de
Telefon: +49 40/42838-2269
Telefax: +49 40/4134-5078

Foto von Markus Trapp